Lebendige Gemeinschaften – Tutorensystem für Aphasiker

Gemeinsam mit dem Landkreis Emsland plant das Aphasiker-Zentrum als Projekt zur Förderung der zerebralen Reorganisation durch bürgerschaftliches Engagement ein Tutorensystem für Aphasiker. Hier können sich sowohl Betroffene, als auch Angehörige engagieren.

Denn zu zweit geht’s leichter!

Neue Termine stehen noch nicht fest.